Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Data Walk Hamburg

25.April:18:00 - 22:00

Expertinnen aus dem DigiLab des LSBG machen sichtbar, wie sie mit digitalen und KI-basierten Technologien Hamburgs Mobilität verbessern

Wir spazieren in Kleingruppen durch Hammerbrook und erfahren anhand von drei Praxisbeispielen, wie Mobilitätsdaten in Hamburg erhoben und eingesetzt werden, um Menschen zu ermöglichen, effizienter und besser unterwegs zu sein:

#transmove – KI-gestützte Mobilitätsprognose

Ziel des Projektes ist die Erstellung einer KI-gestützten Software zur Erstellung von multimodalen Mobilitätsprognosen für die nahe und ferne Zukunft zur Verbesserung der gesamtstädtischen Mobilität. Der Fokus liegt auf der Vorhersage sowie Strategien zur Reduzierung von Verkehrsstauungen.

CARPE-DIEM – Collaborative Routing Experience für die EM 2024 in Hamburg

Für die UEFA EURO 2024 wird ein Verkehrsmanagementservice in Form einer Navigationsapp eingesetzt, der digitale und KI-basierte Technologien nutzt und Besucher:innen auf der bestmöglichen Route zum Veranstaltungsort und dorthin leitet, wo es noch Parkplätze gibt – und das in Abhängigkeit von allen Verkehrsteilnehmer:innen.

aVME 3.0 – automatisierte Verkehrsmengenerfassung

Seit 2023 arbeitet das Projektteam daran, ein System zur automatisierten Verkehrsmengenerfassung auszuwählen und zu installieren. Verkehrsdaten, die über einen längeren Zeitraum gewonnen werden, liefern wichtige Erkenntnisse über das Nutzungsverhalten der Verkehrsteilnehmenden auf bestimmten Strecken und sind somit für die Optimierung der Verkehrsplanung nützlich.

Nach dem Walk gibt es einen lockeren Ausklang und Gelegenheit fürs Netzwerken.

Wir danken schon jetzt den Referentinnen Marina Zöfeld, Dr. Melanie Mergler, Paula Zietzsch und Doreen Schillbach für Euren Einsatz!

Das DigiLab des Landesbetriebes Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) arbeitet seit 2019 als eigenständiger Fachbereich daran, die Zukunftsfragen rund um den digitalen Wandel in der Bau- und Mobilitätsbranche in Hamburg zu identifizieren und zu beantworten. Das DigiLab versteht sich als Systemvernetzer mit ausgeprägter Projektmanagementexpertise, Weitsicht, einem agilen Mindset und großer Begeisterung für innovative Technologien. Rund 40 Expertinnen und Experten für klassisches und agiles Projektmanagement, Softwareentwicklung (Augmented und Virtual Reality, IoT), Künstliche Intelligenz (KI), Datenbetrieb und -analyse, sowie Drohnensteuerung arbeiten partnerschaftlich in selbstorganisierten, internationalen und agilen Teams zusammen.

Die Anzahl der Tickets ist begrenzt. Falls ihr doch nicht kommen könnt, sagt bitte ab, damit wir die Warteliste bedienen können, vielen Dank!

Details

Datum:
25.April
Zeit:
18:00 - 22:00
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.eventbrite.de/e/data-walk-hamburg-tickets-870522655697

Veranstalter

Women in Mobility Hub Hamburg
E-Mail
0

Veranstaltungsort

DigiLab des LSBG
Nagelsweg 55, 3. OG
Hamburg, HH 20097 Germany
Google Karte anzeigen