Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Sylt Akademie am Meer: „Work-Life-Design“

7.April2025:12:30 - 11.April2025:14:30

SYLT Bildungsurlaub Klappholttal/ Akademie am Meer: Work-Life-Design – mit Vollpension

BILDUNGSURLAUB – Work-Life Design – mit Übernachtung und Vollpension am Meer

Seminar auf Sylt in der wunderschönen Akademie direkt am Meer (mit Ü/VP)

F ragen und Buchung nehme ich gerne per E-mail entgegen: isa@li-mindset.com

Bildungsurlaub ist eine besondere Form des Urlaubes, die einem vom Arbeitgeber zusätzlich zum Jahresurlaub zur beruflichen Weiterbildung gewährt wird.

Life Innovation Mindset als Seminaranbieter ist ein offiziell anerkannter Bildungsträger der Ministerien in Deutschland

Selbstverständlich kann der Kurs auch von Privatpersonen, Arbeitnehmern, Studenten, Rentnern und alle, die sich sonst noch nicht angesprochen fühlten, gebucht werden! Ihr könnt demnach den Kurs sowohl als Bildungsurlaub als auch als Privatfortbildung oder als bezahlte Fortbildung von eurem Arbeitgeber buchen., die sich sonst noch nicht angesprochen fühlten, gebucht werden!

Alle Termine meiner Bildungsurlaube sind hier einsehbar: https://www.li-mindset.com/Life-Design-Workshops/Bildungsurlaub

Arbeitgeber: Falls dein Arbeitgeber aus irgendwelchen Gründen nicht zustimmt (in der Regel muss er zustimmen) kannst du selbstverständlich dein Seminar trotzdem antreten. In dem Fall eben als Privatperson mit eigenem Urlaub aber zum selben Termin!

Übernachtung:

Die Akademie am Meer ist eine einmalige Lokation direkt an den Dünen am Meer zwischen List und Kampen gelegen. Wir wohnen in einfachen, aber behaglichen Zimmern mit Gemeinschaftsbädern. Das Seminar beinhaltet die Vollpension zwischen Montagabend und Freitagmittag.

Um was geht es bei „Work-Life-Design“?

Wir konnten in den letzten Jahren nicht mehr arbeiten wie zuvor. Einigen von uns ist mehr denn je bewusst geworden, dass wir eigentlich aufhören möchten mit dem ständigen Dauerlauf bei der Arbeit. Die Meetings ohne Ende. Die ständigen Videokonferenzen und Abstimmungen zehren an unserer Energie. Aber wir wissen nicht genau, was es ist, das uns manchmal zweifeln lässt, ob wir alles eigentlich so machen, wie wir uns es wünschen sollten. Wir möchten wieder das Gefühl haben, dass wir selbstbestimmt unser Leben gestalten können.

„Was bereitet mir eigentlich Freude? In was bin ich gut? Worauf hätte ich eigentlich so richtig Bock?“ Möchtest du dir Gedanken machen, wie es in Zukunft sein wird, wenn sich eventuell auch die Büroformen ändern? Wir werden sicherlich nicht mehr alle wie zuvor 5 Tage je 1 Std. am Tag in ein Office pendeln. Aber wie genau stellst du dir denn einen idealen Tag vor, bevor es dir wieder vorgegeben wird?

Wenn wir uns zu selten Gedanken über unsere eigenen Bedürfnisse machen, wundern wird uns warum sich die Dinge nicht in eine selbstbestimmte Richtung ändern, obwohl wir eigentlich sogar einen Richtungswechsel gewagt haben. Warum ist das so? Weil wir uns wohl keine Zeit genommen haben, zu überlegen, wie wir eigentlich leben möchten. Denn nur, wenn wir uns Gedanken über unsere Lebensformen, unsere momentane Werte, Talente und Eigenschaften Gedanken machen, werden wir auch ein klareres Bild davon bekommen, wie wir auch zufrieden und trotzdem produktiv arbeiten können.

Ich lade dich ein, dich darauf einzulassen. was es bewirkt, wenn man loslässt und einfach mal sein lassen kann, was ist…. Aufhören mit Grübeln (sei es über das Unglück, über den Job, den Sinn des Lebens..), sondern sich auf etwas fokussieren, was man einfach neu machen möchte. Einfach mal ein klein wenig anders als vorher. Wir können sowieso so wenig voraussagen, also lassen wir das Grübeln einfach mal sein und setzen neue Erkenntnisse und Spaß in den Mittelpunkt.

Warum halten wir an Situationen fest, die uns eigentlich gar nicht wirklich gefallen?

Weil das ganz normal ist!

  • Etwas festgefahrenes zu ändern erfordert Mut. Denn wir müssten ganz neu beginnen. Das ist ein großes Wagnis. Es ist doch viel einfacher, etwas auszuhalten. „Ach, eigentlich ist es gar nicht so schlimm! Alle um mich rum sagen ich könnte ja froh sein. Es geht noch wesentlich schlimmer!“ Aber genau darum geht es: Es geht noch schlimmer?? Wirklich? Damit gibst du dich zufrieden? Es ist richtig, dass wir Menschen manchmal leiden müssen. Aber es gibt Situationen, die sollten wir nicht hinnehmen, sondern ändern.
  • Nein, wir Life Designer sagen: du bist es wert, dass du auch einen anderen Weg einschlagen kannst. Du brauchst nicht viel dafür. Du musst nicht alles über den Haufen werfen und alles hinschmeissen. Du musst dich nur einfach besser kennenlernen, um herauszufinden, was du wirklich willst. Und dann kleine Schritte gehen.
  • Ich kann mir vorstellen, wie es dir geht!
  • Du rennst durch dein Leben, aber es fällt dir so schwer, mal eine kleine, aber mutige Entscheidung in eine andere Richtung zu treffen. Jeden Abend liegst du einfach nur fix und fertig auf dem Sofa.
  • Werte – Freiheit – Familie – Begeisterung. Diese Worte bedeuten dir etwas, aber du hast das Gefühl, dass in deinem Leben eigentlich alles zu kurz kommt.
  • Es gibt zu viele Dinge oder Argumente in deiner Umgebung, die die davon abhalten, kleine neue Wege zu gehen. Aber eigentlich weißt du, dass du mal was ganz anderes machen wolltest.
  • Ein Dauerlauf, aber du weißt nicht genau, an welcher Stelle du anfangen könntest, etwas anders zu tun.

Ich kann dich beruhigen. Das ist ganz normal! Das geht ganz vielen Menschen so! Ich zeige dir, wie du lernen kannst, dein eigenes Leben als Life Designer zu gestalten und die Angst davor zu verlieren, kleine Schritte zu gehen. Und dann mit voller Energie und einer neuen Lebens- und Arbeitseinstellung ein erfülltes Seminar zu verlassen.

Und Wie?

Wenn du wissen möchtest, wie du glücklich arbeiteten kannst, musst du zunächst verstehen, wie du leben möchtest.

Ich gebe dir 3 Tipps:

  • Akzeptiere, dass es Dinge und Menschen in deiner Umgebung gibt, die dir wichtig sind, und es dir deshalb schwer fällt, eine Entscheidung in eine andere Richtung zu treffen. Das ist ganz normal und gut so! Hier musst du einfach nur verstehen, dass du nicht gleich alles über einen Haufen werfen musst, um glücklicher zu sein. Es geht nämlich manchmal nur um ganz kleine Schritte, die uns enorm weiterhelfen.
  • Löse dich von deinem Perfektionismus. Der Perfektionismus lässt uns nämlich oft Arbeiten um der Arbeit willen. Was das heißt? Du wirst deinen Dauerlauf niemals beenden, wenn du dir nicht die Zeit nimmst, zu verstehen, was wirklich wichtig ist – sowohl bei der Arbeit als auch im Leben. Im Design Thinking und die entsprechende Anwendung auf das Leben beim „Design Your Life“ nutzen wir den Spruch „Do first, think later“. Mach‘ einfach mal und grüble nicht über jedes Detail nach.
  • Finde heraus, was dich motiviert. Wenn du dir Zeit nimmst, darüber nachzudenken, was dich begeistert, dann lernst du erst im Leben glücklich zu sein, und dann zu verstehen, dass das Leben nicht nur eine Begleiterscheinung der Arbeit ist, sondern der essentielle Kern, um zu wissen, wie man auch bei der Arbeit glücklich sein kann.

Mit meinen Tools und meiner Erfahrung wirst du es ganz alleine schaffen, neue Begeisterung in dir zu spüren und einen konkreten Weg einzuschlagen.

Wir werden den Fokus auf das wirklich Wichtige richten, voran gehen, Klarheit über deine Werte erlangen, Kräfte bündeln, lernen, Entscheidungen treffen. Und du wirst dich auf Augenhöhe austauschen.

Was kannst du von „Work-Life-Design“ erwarten?

Wir werden das Prinzip des „Design Thinking“, das ursprünglich schon in den 70-er Jahren in Kalifornien entwickelt wurde, auf deine Lebens- und Arbeitsgestaltung anwenden. Der Design Thinking Prozess beinhaltet folgende Schritte:

  1. Verstehen
  2. Beobachten
  3. Definieren
  4. Ideen finden
  5. Prototypen entwickeln
  6. Testen

Nach dem Seminar wirst du

einen guten Überblick erhalten haben, wohin sich die Arbeitsmethoden in der Zukunft entwickeln werden und gleichzeitig sehr viele Ideen für dich selbst entwickelt haben, wie du damit umgehen möchtest und wie du deinen weiteren Lebens und Arbeitsweg gestalten möchtest. Denn wir sollten immer daran denken: Keine Lebensphase ist wie die andere. Es gilt daher, sich immer die Momente Situation anzuschauen, um die glücklichste Version einer selbst zu werden.

Was sagen die Menschen, die schon mit mir zusammen gearbeitet haben?

Für WEN ist dieser Workshop relevant?

Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die ihr Wohlbefinden im Leben bei der Arbeit und im Leben steigern möchten und ihrem Unternehmen und sich selbst zeigen möchten, dass sie sowohl produktiv als auch glücklich und zufrieden sein können. Außerdem richten wir den Fokus auf das Leben, das nicht nur eine Begleiterscheinung der Arbeit sein sollte. Das Seminar bringt viele Erkenntnisse, hat aber auch sehr viele Spaß-Momente.

UND GANZ KONKRET FÜR WEN? Es eignet sich für jeden, der dem Leben eine neue Richtung geben möchte. Je nach Lebensphase kann dies sehr unterschiedlich sein: Bin ich Berufsanfänger und möchte etwas ändern? Bin ich schon lange dabei und möchte etwas anders machen? Bin ich in einer neuen Karrierestufe und brauche Ideen? Hat sich meine Lebenssituation geändert und ich möchte wissen, wie ich besser damit umgehe? Sind die Kinder nun groß und ich kann neue Ideen entwickeln? Befinde ich mich am Ende meiner Karriere und habe endlich Zeit für andere Dinge? All diese Stufen im Leben profitieren von Work-Life-Design, denn du wirst stauen, wie viele Ideen in dir stecken, die dann ans Licht kommen.

Geeignet für alle Stufen der Karriere: Berufsanfänger, Teammitglied, Teamleiter, angehende oder ausführende Führungskräfte. Menschen inmitten der Kariere. Menschen am Ende der Berufslaufbahn, die ihre weiteren Schritte planen möchten.

Sichere dir heute deinen Platz!

Wie überzeugst du deinen Arbeitgeber?

Dieses Seminar dient dazu, die Produktivität und das eigene Wohlbefinden bei der Arbeit und im Leben zu steigern, indem man sich ausreichend Zeit nimmt, Ideen für seine Zukunft zu sammeln und konkrete Schritte zu planen. Unternehmen wird es helfen, seine guten Mitarbeiter zu halten und attraktiv für neue Talente zu werden. Nebenbei erlernt der Mitarbeiter den Prozess des „Design Thinking“ – eine Methode, die ursprünglich aus Kalifornien in den 70-er Jahren entwickelt wurde und heutzutage von vielen erfolgreichen globalen Unternehmen in allen Bereichen eingesetzt wird, um gewinnbringende und innovative Produkte zu entwickeln. Wir wenden in diesem Kurs das „Design Thinking“ als Prozess für das Zusammenspiel von Leben und Arbeit an. Zusätzlich wird eines der wichtigsten Fähigkeiten des 21. Jh gelehrt, nämlich: Entscheidungen treffen zu können.

Ziel des Seminars:

Dieses Seminar dient dazu, das eigene Wohlbefinden zu steigern, indem du dir ausreichend Zeit nimmst, Ideen für die eigene Zukunft zu sammeln und konkrete Schritte zu planen. Work-Life Design leitet sich von dem weltweit bekannten kreativen Prozess „Design Thinking“ statt, der ursprünglich aus Kalifornien stammt und ca. 2010 Einzug nach Deutschland gefunden hat. Ich wende den Prozess an, um das Zusammenspiel zwischen Leben und Arbeiten näher zu bringen. Dabei spielt der Prozess an sich nur eine Nebenrolle. Mit aktiven Einzel- und Gruppenübungen lernen wir, die kreative Grundhaltung, die das Design Thinking inne hat, zu verinnerlichen, um gute individuelle Entscheidungen für die eigene Zukunft treffen zu können.

Wieso bist du mir wichtig?

Meine innere Freude liegt darin, genau DIR dabei zu helfen, dich deiner Werte, Stärken, Interessen und Talente im Leben bewusst zu werden, um dann bessere Entscheidungen treffen zu können, und dabei dein Leben mit der Arbeit in Einklang bringen zu können. Vielleicht fühlst du dich verloren oder verunsichert in dem ständigen Wandel, der uns momentan begleitet: egal ob Digitalisierung, Globalisierung, Corona, Energiekrise, u.a. Es ist essentiell für dich, zu verstehen, dass wir sehr wohl gemeinsam die Fähigkeiten in uns haben, um die Schlüsselqualifikationen der Zukunft zu erlernen. Dazu zählen in meinen Augen die Themen: Entscheidungsfreude, kreatives Denken und Fehlerkultur. Diese 3 Hauptschwerpunkte werden sich sowohl in den Unternehmen der Zukunft als auch in dir als Mensch festsetzen, um glücklich, zufrieden und erfolgreich in eine sich immer wandelnde Zukunft zu starten. Der erste Schritt für dich als glücklicher Mensch und jedes erfolgreiche Unternehmen ist die Frage, wozu wir das tun, was wir tun. Wenn du mit mir gemeinsam nach dem „Warum“ fragst, kannst du das „Wie“ und das „Was“ leichter ertragen, dir selbst vermitteln und auch unterstützen.

Und welche Gründe gibt es für dich, die Reise anzutreten?

  • Wir werden den Mythos der Work-Life-Balance auflösen. Gibt es die Work-Life-Balance gar nicht? Und wenn nicht, wieso? Wir sehnen uns doch alle so sehr danach… oder nicht?
  • Du suchst Ideen und einen Plan für deinen nächsten beruflichen Schritt?
  • Du weißt nicht, welche Talente du außerdem noch hast, außer denen, die du bereits im Job einsetzt?
  • Du möchtest einfach mal kreativ darüber nachdenken, was du möchtest und die eigenen Wünsche erforschen?
  • Du wünschst dir Innovation, Austausch, Freude, Lachen, Tapetenwechsel und neue Blickwinkel?
  • Du möchtest viel mehr „ja“ sagen können zu den Dingen, die du magst und endlich auch mal „nein“ zu allen anderen?
  • Du würdest so gerne leicht Entscheidungen treffen können?

Dann bist du hier genau richtig!

Ablauf:Das 5-Tages-Seminar fängt am Anreisetag (Montag) um 12:30 Uhr an und endet am Abreisetag (Freitag) um 14:30 Uhr.

Bildungsurlaub ist eine besondere Form des Urlaubes, die einem vom Arbeitgeber zusätzlich zum Jahresurlaub zur beruflichen Weiterbildung gewährt wird. Achtung: bitte lese auch die Anmerkung zu Arbeitgebern mit weniger als 50 Beschäftigten ganz unten.

Achtung! Arbeitgebern mit weniger als 50 Beschäftigten kann auf Antrag nach § 8 BFG ein pauschalierter Anteil des für den Zeitraum der Bildungsfreistellung fortzuzahlenden Arbeitsentgeltes erstattet werden.

Life Innovation Mindset ist ein offiziell anerkannter Bildungsträger der Ministerien in Deutschland.

Work-Life Design Bildungsurlaub ist für Arbeitgeber in folgenden Bundesländern anerkannt:

  • IN ALLEN (außer Mecklenburg-Vorpommern)
  • Übrigens! Wenn du dir deinen Platz heute sichern möchtest, aber lieber eine Rechnung bevorzugst (statt hier direkt im Eventbrite zu zahlen) , dann schreibe mir gerne eine E-mail: isa@li-mindset.com.

Eine private Reiserücktrittsversicherung ist grundsätzlich empfohlen.

Weitere Fragen? Siehe FAQ hier unten oder gerne per E-mail

Weiter Infos: https://www.li-mindset.com

FAQ:

F: Wie und wo beantrage ich den zusätzlichen Urlaub, nämlich meinen Bildungsurlaub?

Nachdem du dich für dieses Seminar entschieden hast, sichere dir einen Platz! Danach beantragst du beim Arbeitgeber deinen „Bildungsurlaub“. Dies kannst du erst dann tun, wenn deine Anmeldung eingegangen ist und du die Unterlagen, die für das Beantragen des Bildungsurlaubes notwendig sind, erhalten hast.

In der Regel muss der Antrag beim Arbeitgeber vier Wochen vor Antritt des Bildungsurlaubs gestellt werden. Berücksichtige aber bitte, dass es besser ist, je früher es erfolgt. Je nach Unternehmen beantragst du deinen Bildungsurlaub im selben System wie dein Jahresurlaub.

Vergiss nicht; Eine frühzeitige Beantragung verbessert die Planbarkeit für den Arbeitgeber und den Kolleg*innen.

F: Kann mein Bildungsurlaub einfach abgelehnt werden?

Wird dein Antrag abgelehnt, so darf dies nicht aus allgemeinen betrieblichen oder wirtschaftlichen Gründen geschehen. Die genannten Gründe müssen konkret und nachvollziehbar sein, bspw. wenn es wegen gleichzeitiger Krankheit oder Urlaubsansprüchen von Kolleg*innen zu wesentlichen Beeinträchtigungen im Betriebsablauf führt. Lasse dir die Ablehnung schriftlich geben und prüfe gemeinsam mit dem Betriebsrat oder Personalrat, ob dies rechtmäßig geschehen ist. Wenn in deinem Betrieb oder Ihrer Dienststelle öfter Anträge mit nicht nachvollziehbarer Begründung abgelehnt werden, sollte die gesetzliche Interessenvertretung für eine positivere Haltung zur Weiterbildung und die Einhaltung der Gesetze sorgen.

F: Dürfte ich dieses Seminar auch buchen, wenn ich keinen Bildungsurlaub dieses Jahr erhalte?

Selbstverständlich kannst du das Seminar auch privat buchen. Wir heißen dich herzlich willkommen.

F: Was wenn mein Antrag angenommen wurde?

Dann zählt nur noch eines: Bildungsurlaub genießen!

Hat es mit der Beantragung geklappt, steht deinem Bildungsurlaub nichts mehr entgegen. Die nötigen Unterlagen zum Programm bekommst du von mir. Am Ende eines Seminars erhälst du eine Teilnahmebestätigung, die du nach dem Bildungsurlaub beim Arbeitgeber einreichen musst.

F: Haben kleine Betriebe auch Bildungsurlaub?

Arbeitgebern mit weniger als 50 Beschäftigten kann auf Antrag nach § 8 BFG ein pauschalierter Anteil des für den Zeitraum der Bildungsfreistellung fortzuzahlenden Arbeitsentgeltes erstattet werden.

F: Ist das Seminar offiziell anerkannt?

Life Innovation Mindset ist ein offiziell anerkannter Bildungsträger diverserMinisterien in Deutschland. S. Übersicht unten

Gerne berate ich dich, falls du Tipps zur Anreise, etc benötigst.

Email: isa@li-mindset.com

Webseite: www.li-mindset.com

#Bildungsurlaub #LifeInnovationMindset #WorkLife

Details

Beginn:
7.April2025:12:30
Ende:
11.April2025:14:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.eventbrite.com/e/sylt-akademie-am-meer-work-life-design-tickets-870479085377

Veranstalter

Isa Zöller

Veranstaltungsort

Akademie am Meer, Sylt
Klapphottal
List, Sylt, SH 25992 Germany
Google Karte anzeigen